Teilprojektbereich D: Integrative Gestaltung

Der in Förderperiode 3 eingeführte Teilprojektbereich D "Integrative Gestaltung" fokussiert mit zwei neu beantragten Teilprojekten modell- und projektübergreifende Gestaltungsaspekte. Hierbei werden die Identifikation und Auflösung von Inkonsistenzen zwischen Modellen verschiedener Domänen fokussiert (Teilprojekt D1) und die Visualisierung der Inkonsistenzen sowie die Unterstützung bei der Orientierung durch geeignete Interaktionstechniken gewährleistet (Teilprojekt D2).

Einordnung des Teilprojektbereichs D