anticache

Workshop mit Prof. Tyson Browning

19.12.2017


Am 28.11. hatte der Lehrstuhl für Produktentwicklung zum wiederholten Male Prof. Tyson Browning zu Gast. Prof. Browning lehrt und forscht an der Texas Christian University unter anderem zu den Themen Operations Management, Risikomanagement und Projektmanagement. Große Beiträge liefert Prof. Browning dabei im Bereich der Strukturmodellierung und Analyse, wo er das Werkzeug der „Design Structure Matrix“ mit prägte und weiterentwickelte. Im Rahmen seines Aufenthaltes fand ein Austausch mit interessierten Teilnehmern des SFB 768 statt, worin Prof. Browning einen Teil seiner Forschung zum Thema Risikomanagement vorgestellt hat. Im Gegenzug wurde von Teilprojekt C5 ein Ansatz zur Bewertung der kumulativen Entwicklung technischer Systemarchitekturen vorgestellt und diskutiert.