anticache

Prof. Edward Huang (George Mason University, USA) zu Gast

12.08.2018

Im Juli 2018 begrüßte der Sonderforschungsbereich 768 Prof. Edward Huang, George Mason University, USA zum zweiten Mal.


Prof. Edward Huang

Prof. Huang zielt darauf ab, sowohl High- als auch Low- Fidelity-Modelle zu integrieren und dafür das optimale Design zu identifizieren. Diese Methode wurde anhand von Anwendungsbeispielen in dem Vortrag demonstriert. Das vorgestellte Thema steht in engem Zusammenhang mit den verschiedenen Teilprojekten des SFB, welche sich mit der Systemoptimierung während des gesamten Entwicklungszyklus befassen.

In der Fortsetzung des Themas „Optimierung“ haben die Teilprojekte A3 und A7 über relevante Ergebnisse in den Themenbereichen „Swarm Intelligence“ und „Reinforcement Learning“ berichtet. Darüber hinaus konnten die Ergebnisse von Prof. Huang eine fundierte theoretische Grundlage für das Teilprojekt D1 liefern, das sich mit Modellkopplung und Systemkonsistenz beschäftigt.