anticache

Vortrag "Automatisierung der wissenschaftlichen Forschung zur Optimierung" von Prof. Thomas Weise (Institut für angewandte Optimierung, Universität Hefei, China)

14.12.2018

Im Oktober 2018 durften wir Herrn Prof. Weise begrüßen. Sein Themenbereich „Optimiertes Management, Planung und Operations Research“ überschneidet sich inhaltlich stark mit den Themen des Sonderforschungsbereichs


Forschungsgespräch über die Automatisierung der wissenschaftlichen Forschung zur Optimierung bei Prof. Thomas Weise

Meta-Heuristische Optimierung versucht, möglichst gute und möglichst schnelle Lösungen zu finden. Die Algorithmus-Performance hat zwei Aspekte: Lösungsqualität und erforderliche Laufzeit. Welcher Algorithmus ist der Beste für einen spezifischen Anwendungsfall, welche Parametereinstellungen ergeben die beste Performance? Wie findet man den einfachsten und besten Algorithmus ohne großen Aufwand? Als Lösung für diese Frage hat Prof. Weise das Projekt „optimizationBenchmarking.org“ präsentiert. Das Projekt hilft Forschern bei der Optimierung und maschinellen Lernen, Ihre Algorithmen und Probleme vollständig zu verstehen und bessere und robustere Algorithmen zu entwickeln. Außerdem hilft es den Praktiker in einem Anwendungsbereich zu verstehen, welche Optimierungs- / maschinellen Lernmethoden für seine speziellen Bedürfnisse am besten geeignet sind. Bei diesem spannenden Vortrag und Diskussionsrunde durften die SFB-Mitarbeiter aus den Teilprojekten A3, A7, D1, T3 teilnehmen.

Wir danken Herrn Prof. Weise für seinen Besuch und wünschen alles Gute und viel Erfolg im professionellen Bereich.